Aktuelle News im Überblick

 

 

10. Aug. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch
Die Hannas

Am 10.08. startet "Die Hannas" in den deutschen Kinos." Produziert wurde der Film von der schweizer-berliner Produktionsfirma tellfilm mit Master School-Gründer und -Dozent Oliver Schütte. Bereits im April 2017 haben "Die Hannas" auf dem Achtung Berlin Festival Preise in den Kategorien Bester Film, Bestes Drehbuch (Julia C. Kaiser), Beste Schauspielerin (Anna König) und Bester Schausspieler (Till Butterbach) gewonnen.

30. Jul. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

Die Master School Drehbuch wurde in einem aufwändigen Verfahren mit Wirkung vom 12.08.17 bis zum August 2022 für ihren Bereich "Lehrgänge" als Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung rezertifiziert. Die vollständige Kostenübernahme der Teilnahmegebühren aller Lehrgänge durch die Bundesagentur für Arbeit mittels Bildungsgutschein ist dadurch auch weiterhin möglich.

21. Jun. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

"Wer ist Jonathan Browne?" Am 20.06.17 pitchte und diskutierte unser „Writers Room TV-Serie" das im Mai/Juni 2017 neu entwickelte Serienkonzept um den 14jährigen Jonathan Browne im London der 20er Jahre vor Vertretern von ausgewählten Produktionsfirmen. Das waren die NFP, Wiedemann & Berg, Warner Deutschland, Novafilm und als Special Guest die Agentur Buchscout.

14. Jun. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

Drehbuchkurse für Einsteiger. Wochenendseminar vs. Onlinekurs - Ein Erfahrungsbericht von Jörg Schedlinski.

03. Jun. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

"Wie wird unsere Filmlandschaft im Jahr 2020 und wie im Jahr 2025 aussehen?“ Der Film- und Fernsehblog out takes und das cn-magazin des casting-network veröffentlichen im Juni 2017 Auszüge aus Oliver Schüttes Essay "Fernsehen ist tot - Es lebe das Geschichtenerzählen"

25. Mai. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

Am 24.05.17 endete der 17. Durchgang unserer Vollzeit-Lehrgänge. Am Vortag fand das traditionelle Pitching vor insgesamt 10 Branchengästen mit anschließendem Umtrunk statt (unter anderem vor Vertretern von Aspekt Telefilm, Bantry Bay, Cinecentrum, polyphon, medienboard Berlin-Brandenburg, NFP, Realfilm, Traumfabrik Babelsberg, Ziegler Film).

23. Mai. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

"Serial Storytelling beginnt nicht mit den ›Sopranos‹ und ›Six Feet Under‹, sondern bei der ›Odyssee‹ und der ›Mahabharata‹." Gratulation an unseren Dozenten Dr. Joachim Friedmann (Lehrgang Daily Soap & Telenovela)!

02. Mai. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

Die Master School Drehbuch freut sich mit dem Gewinner-Team von „Pitch! – Der Ideen-Wettkampf“ im Rahmen von Sehsüchte (46th International Student Film Festival).
Ella Cieslinski und Eva Trobisch konnten am 30.04.17 mit ihrem Stoff „Schönblick“ die Jury überzeugen!

25. Mär. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch
Eva-Maria Fahmüller und Tanja Steinlechner Autorenrunde Leipzig

Am 25.03.17 waren Eva-Maria Fahmüller und Tanja Steinlechner (Schreibhain) als Expertinnen zur Autorenrunde der Leipziger Buchmesse geladen. Sie gestalteten dort schon im zweiten Jahr ein Tischgespräch. Diesmal ging es um das Thema "Typologien - Figurenentwicklung im Drehbuch und Roman". Die Runde stieß mit zweimal mehr als 20 Teilnehmern auf sehr großes Interesse. 

10. Mär. 2017
Autor(in): Master School Drehbuch

Vor mehr als 40 Teilnehmern analysierte unser Gast Angela Heuser am 09.03.17 neben anderen eine der schönsten erotischen Szenen überhaupt von 1973 aus Don't Look Now (Wenn die Gondeln Trauer tragen). Themen waren zudem "Was ist überhaupt Erotik?", "Wie sind berühmte erotische Szenen aufgebaut?", "Welche narrative Funktion können sie haben?" und der Begriff "Sexposition" im Kontext mit HBO-Serien wie „Game of Thrones“.