Master School Drehbuch ONLINE | Der Einstieg | Level A

Dozentinnen: Eva-Maria Fahmüller, Sabine Wucyna

eLearning mit Live-Webinaren – der nächste Termin wird im Herbst bekannt gegeben – 6 Wochen
integrierte Live-Webinare: dienstags 18.30 bis 21.00 Uhr
mit eigener Stoffentwicklung – Early Bird 420 €, danach 440 €

 

Anlässlich des 25jährigen Jubiläums der Master School Drehbuch 2020 haben wir unsere Online-Seminare modernisiert!
Unsere neue eLearning-Plattform ist optisch ansprechend, übersichtlich und nutzbar auf allen Geräten – Laptops, Handys, Tablets.
Neben ihrer eigenen Stoffentwicklung und der Theorie gibt es zu jedem Thema Foren, Filmanalysen, Podcasts, noch mehr Übungen und integrierte Live-Webinare.

 

Die Master School Drehbuch ONLINE | Der Einstieg | Level A ist besonders praxisorientiert. Die persönliche Betreuung der Schreibenden ist uns ein wichtiges Anliegen. Eva-Maria Fahmüller und Sabine Wucyna werden Sie intensiv und individuell bei der Entwicklung Ihres eigenen Filmstoffs begleiten.

  • Sie erhalten einen schriftlichen, individuellen Kommentar der Dozentinnen zu einer aktuellen Fassung Ihres Stoffes.
  • In einem 2,5stündigen Live-Webinar tauschen Sie sich jede Woche mit den Dozentinnen über dramaturgische Themen und die aktuelle Fassung der verschiedenen Geschichten der Teilnehmer aus.
  • Die Theorie-Texte enthalten dramaturgisches Knowhow, aber auch Erfahrungswissen aus der Branche, Beispiele und Tipps.
  • Video-Intros und Podcasts mit Filmanalysen helfen Ihnen, die Erzählweise erfolgreicher Filme zu verstehen.    
  • In zahlreichen Übungen erwerben Sie die nötige Routine.
  • Zusätzliche Übungen sind ganz auf die praktische Umsetzung in Ihrer Geschichte ausgerichtet.

 

Die Master School Drehbuch ONLINE | Der Einstieg | Level A richtet sich an Newcomer, die sich an den Beruf des/r Drehbuchautors/in erst herantatsten möchten. Das Seminar setzt keine speziellen Kenntnisse im Bereich der Film- und Fernsehdramaturgie voraus. Sie können mit einer Filmidee oder einem Pitch in den Kurs einsteigen. Oder Sie entwickeln eine eigene Filmidee erst zu Beginn des Kurses.
Sie werden diese im Laufe des Kurses zu einem Exposé weiterentwickeln.

 

DER EINSTIEG | LEVEL A
Lernen sie alle wesentlichen Bestandteile des filmischen Erzählens kennen, um aus einer ersten Idee eine spannende Geschichte zu machen.

Dramatisches Erzählen
Was unterscheidet das dramatische Erzählen von anderen Formen? Warum sind viele Filmgeschichten dramatisch erzählt?

Grundidee
Worin besteht meine Grundiee? Wie kann ich überprüfen, ob sie für eine dramatische Geschichte geeignet ist?

Figuren
Was macht eine Figur zur Hauptfigur? Wie kann ich Figuren so gestalten, dass sich der Zuschauer emotional an sie bindet?

Handlungsführung
Wie führe ich Figuren durch eine Geschichte? Wie kann ich die Handlung in meiner Geschichte aufbauen?

Das Exposé als Arbeitsmittel
Warum schreibe ich nicht gleich ein Drehbuch? Welche Funktion hat das Exposé? Wie lang ist es und wie sieht es aus?

Stoffentwicklung
Welche Arbeitsschritte kommen nach dem Exposé und wann schreibe ich endlich das Drehbuch? Welche Perspektiven haben andere auf meinen Stoff?

Einen Überblick über die Themen finden Sie auch in diesem Video: https://youtu.be/MdhvTk0ID-Y

 

Sind Sie an der Weiterentwicklung Ihrer Geschichte interessiert oder möchten eine neue Idee entwickeln, können Sie als Absolvent*in der Master School Drehbuch ONLINE | Der Einstieg | Level A in die MSD ONLINE | Die Geschichte | Level B oder in die MSD ONLINE | Die Vielfalt | Level C einsteigen.

 

masterschool-drehbuch dozenten eva-fahmüllerÜber die Dozentin
Eva-Maria Fahmüller berät seit 2000 als freie Dramaturgin verschiedene Produktionsfirmen sowie zahlreiche Autorinnen und Autoren. Seit 2006 ist sie auch als Dozentin tätig – so an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ (2013 bis 2019), seit 2020 an der Zürcher Hochschule der Künste und an der Master School Drehbuch, die sie 2009 als Inhaberin übernahm. 
Sie ist Vorstandsvorsitzende von VeDRA, dem Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.V. und Mitveranstalterin der Tagung FilmStoffEntwicklung für die sie u.a. die Gesprächsreihe „Neue Dramaturgien“ verantwortet. MEHR ...

 

masterschool-drehbuch dozenten sabine-wucynaÜber die Dozentin
Sabine Wucyna studierte Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und war danach im künstlerischen Management verschiedener deutscher Opernhäuser tätig.
Parallel dazu bildete sie sich kontinuierlich im Schreiben verschiedener Formate für Film und Fernsehen fort. U.a. besuchte sie Lehrgänge und Seminare an der Studiengemeinschaft Darmstadt, dem Filmhaus Köln, der Bundesakademie Wolfenbüttel und der Master School Drehbuch. Hier absolvierte sie auch das Modul "Treatmententwicklung" im Rahmen des Vollzeit-Lehrgangs.
Seit 2016 ist sie Mitarbeiterin der Master School Drehbuch und leitet hier die Drehbuch Basic Class ONLINE. Daneben führt sie Exposé-, Treatment- und Drehbuchberatungen durch und erstellt Lektorate. MEHR ...

 

 

Ort: eLearning plus Live-Webinare
Die Kommunikation mit dem/n Dozenten/innen und der Gruppe erfolgt über ein Passwort geschütztes Online-Portal. Kurz vor Kursbeginn schicken wir Ihnen Ihre individuellen Zugangsdaten zu.

SEMINARE HIER BUCHEN

eLearning (mit Live-Anteil)

Online via Internet - 14.10. bis 28.11.21 - 6 Wochen
eLearning mit persönlicher Beratung (online) - laufend buchbar - 8 Wochen

Seminare Abend (Live-Webinare)

Live-Webinar - 02.11. bis 21.12.21 - 8 Abende
Live-Webinar - 02.11. bis 21.12.21 - 8 Abende

Seminare Wochenende (Live-Webinare)

Live-Webinar - 06.11.21 - Tagesseminar
Live-Webinar - 13.11. und 14.11.21 - 2 Tage
Live-Webinar - 20.11. und 21.11.21 - 2 Tage
Live-Webinar - 27.11. und 28.11.21 - 2 Tage
Live-Webinar - 19.06.21 - Tagesseminar

Dramaturgische Beratung

Berlin - möglich auch online - Termin nach Absprache
Berlin - möglich auch online - Termin nach Absprache

Statements

'Ein lehrreiches, angenehmes und intensives Online-Seminar, das ich aus voller Überzeugung weiterempfehlen kann!' (J.S.)

'Ich habe immer eine Arbeitsgruppe gesucht, doch keine gefunden. Die Basic Class hat mir den Anstoss und das Rüstzug gegeben endlich etwas auf zu schreiben und außerdem kenne ich nun "Gleichgesinnte".' (I.S.)